Meditation - du brauchst kein Buddha zu sein

Meditation

Du brauchst kein Buddha zu sein

yoga citta vritti nirodhah -
Yoga ist das Zur-Ruhe-Bringen der Wellenbewegungen im Geist
patanjali: yogasutra, 1.2

Im Yoga lernen wir das Zur-Ruhe-Bringen der Gedanken - der Wellenbewegungen. Es ist wie ein See, dessen Grund aufgewühlt ist und wir den Grund erst erblicken, wenn der See still wird.

ORCHID unterrichtet in den Yogastunden Meditationspraxis.

Es ist ein Weg zur tiefen Entspannung von Kopf bis Fuss.
Jede/r kann meditieren und jede/r kann den Benefit, welcher durch Meditation erzielt wird spüren. Durch Meditation können unter anderem Beschwerden wie Bluthochdruck, Stresssymptome, Schlaflosigkeit, Depressionen usw. gelindert werden.

Laufend in unseren Yogaklassen als Teil der Trainingsstunde
Montag, 17:45
Mittwoch, 18:45

ORCHID bietet immer mal wieder auch Meditationsworkshops an.


image-8515616-20171025-_DSC1705.w640.jpg